Kringel
Hier gehts zu
www.jokreis.de


Startseite

PR-Rubriken:

PR Heftromane

PR Stardust

PR Neo

PR Action

Die Tefroder

Das Rote Imperiuim

Ara-Toxin

Posbi-Krieg

PR Pan-Thau-Ra

PR Lemuria

PR Odyssee

PR Andromeda

Bücher und Multimedia

PR Lexikon

Andere Rubriken:

Atlan

Filme

Bücher

Bilder

Games

Kommentare

Storys

Perry Rhodan


pr

(Grafik: Perry Rhodan von Renato Casaro - (c) Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt)


Perry Rhodan ist, wie man ohne Übertreibung behaupten kann, die größte Science Fiction - Serie der Welt. Sie ist, was viele "Außenstehende" nicht wissen, ein rein deutsches Produkt. Seit dem 8. September 1961 sind über 2.700 Heftromane der Serie erschienen, außerdem Hunderte von Taschenbüchern, Comics und andere Publikationen. Inzwischen gibt es sogar eine Art Neustart der Serie: Perry Rhodan Neo. Eine mit Heft 850 eingestellte, zu ihrer Zeit sehr erfolgreiche eigenständige Heftromanserie wurde einer weiteren Hauptfigur aus dem "Perryversum" gewidmet: Dem Arkoniden Atlan. Perry Rhodan ist längst ins Multimedia-Zeitalter eingetreten. Fast alle Romane sind auch als E-Books erhältlich. Es gibt CD-ROMs, DVDs (Spacenight, PR-Doku), Sammelkarten, PC- und Browserspiele, Hörbücher/Hörspiele, Musik und vieles mehr. Zahlreiche Clubs und Homepages dienen als Sammelbecken für Fans aus aller Welt, die sich auch regelmäßig auf sogenannten Cons treffen. Die Perrypedia, ein reines Fanprojekt, dient als Online-Nachschlagewerk für das Perryversum.

Held der Serie (oder einer der Haupt-Protagonisten) ist der am 8. Juni 1936 geborene, deutschstämmige und in den USA aufgewachsene Astronaut und Kernphysiker Perry Rhodan. Rhodan war Kommandant der ersten bemannten Mondlandung am 19. Juni 1971, er begegnete auf dem Mond erstmals Vertretern eines überlegenen außerirdischen Volkes. Mit Hilfe der Technologie dieses Volkes verhinderte er den Dritten Weltkrieg und einte die Menschheit. Da er einen sogenannten Zellaktivator trägt, ist er relativ unsterblich. Rhodan altert nicht, ist aber nicht unverwundbar. Vor einem Unfall oder einem Strahlerschuss schützt der Zellaktivator nicht.

Die Serie schilderte anfangs hauptsächlich die von vielen Schwierigkeiten und Konflikten begleitete Ausbreitung der Menschheit im All. Seitdem hat sich eine eigenständige Kosmologie entwickelt, deren Komplexität alles in den Schatten stellt, was SF-Autoren sich jemals ausgedacht haben. Wie alles begann, könnt ihr in meiner Zusammenfassung von Heft 1 der Serie nachlesen.

Dieses Archiv soll euch (und mir) helfen, den Überblick über die aktuelle Handlung zu behalten. Solltet ihr irgendwelche Fragen haben, könnt ihr euch gerne per Mail oder Gästebuch an mich wenden - ich antworte garantiert.


bar1

In der Rubrik Heftromane findet ihr Zusammenfassungen und Kommentare zur Perry Rhodan - Hauptserie ab Heft Nr. 2100, dazu gehören Zusammenfassungen der wichtigsten Ereignisse des jeweiligen Handlungszyklus.


bar1

Klickt den Button PR Stardust an, um zur gleichnamigen Miniserie zu gelangen. Der Button PR Neo führt euch zum Neustart der PR-Serie. Ich habe allerdings nur die ersten beiden Neo-Zyklen gelesen und zusammengefasst. Die drei Zyklen umfassende Ableger-Serie "Perry Rhodan Action" erreicht ihr unter PR Action.


bar1

Die Buttons Tefroder bis Andromeda führen euch zu den gleichnamigen Perry Rhodan - Taschenbuchzyklen. Ich habe ausführliche Zusammenfassungen der Taschenbücher und ein paar allgemeine Erläuterungen zu den Minizyklen ins Archiv gestellt.


bar1

Unter Multimedia sortiere ich neben Rezensionen zu allen anderen PR-Büchern, die ich gelesen habe, auch alle Multimedia-Produkte zum Thema Perry Rhodan ein, die ich besitze: Hörspiele, das PC-Spiel aus 2008, die "Extra"-Hefte, Comics usw.


bar1

Das Lexikon ist quasi geschlossen, d.h. es wird nicht weiter aktualisiert, da ich seit Anfang 2005 in der Perrypedia mitschreibe. Aktuelle Artikel zu den hier aufgelisteten Begriffen findet ihr in der Perrypedia.